Wir wohnen unter einem Dach. Wir essen zusammen und kümmern uns um den Haushalt. Gehört nun mal dazu. Wir reden miteinander, weil es nichts bringt, sich total zurückzuziehen. Sogar Urlaube und Wochenenden machen wir zusammen. Segeln, Klettern, Reiten, Fahrradtouren und solche Sachen. Keine Panik, du wirst merken, was alles in dir steckt.

Du musst allerdings auch was tun und vor allen Dingen: Du musst es wollen. Klar, einen Hänger hat jede mal. Das ist normal. Aber du solltest schon den Willen haben, zu sagen: Ich will es packen. Dazu gibt es Hilfe. Und du kannst viel erreichen.

Manchmal ist es gut, wenn die Eltern das auch wollen, dass es dir gut geht. Leider gibt es auch Mädchen, die muss man vor den Eltern schützen.
Dann tun wir auch das. Was zählt ist deine Zukunft.